Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
Imagevideo
Standort
Gustke Rostock

Meine Zukunft bei Gustke-Logistik

Jetzt Ausbildungsplatz sichern

Zu den Azubi-Stellen
Spedition Heinrich Gustke GmbH
Hanseatenstraße 1
18146 Rostock
Hotline: 0381 / 66 77 1-0
Fax: +49 381 66 77 1-55
info@gustke-logistik.com
Kontaktformular
SendungserfassungSendungs erfassung Anfrage / FeedbackAnfrage/ Feedback
SendungsverfolgungSendungs- verfolgung FrachtanfrageFrachtanfrage
Beschaffung / TransportBeschaffung/ Transport AuftragAuftrag
Top Ausbildungsbetrieb IHK E-Learning


Latest News

This Content will be available in English language soon.
Here is the german Version:

<< zurück

22.08.2018

Konzentration und Spaß bei der Staplerschein-Ausbildung

Transport, Umschlag und Lagerung sind logistische Kernprozesse, die heute fast überall auf technische Unterstützung in Form von Staplern oder anderen Flurförderzeuge setzen. Darum ist es uns wichtig, dass all unsere Azubis möglichst schnell den „Staplerschein“ – den Fahrausweis für Flurförderzeuge - erwerben. So starteten unsere Gustke-Azubis des 1. Ausbildungsjahres am Montag mit dem theoretischen Fachunterricht in unserer Logistik Academy. Nach bestandenem Test ging es dann am Dienstag und heute für sie mit der praktischen Ausbildung bei optimalen Witterungsverhältnissen auf dem Speditionsgelände weiter. Gar nicht so einfach, an alles zu denken und alles im Blick zu haben: die Paletten und Gitterboxen sicher aufnehmen, die Radstellung beachten, beim Überwinden der Parcours in die richtige Richtung steuern und immer schauen, dass niemand beim Fahren gefährdet wird. Alle waren konzentriert und mit Spaß dabei und konnten sich zum Ende des Praxis-Tages nach absolvierter, ca. 15 minütiger, Fahrprüfung über ihren Staplerschein freuen.


Weitere Fotos

[Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern und die Bildunterschriften zu lesen.]