Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
Imagevideo
Standort
Gustke Rostock

Meine Zukunft bei Gustke-Logistik

Jetzt Ausbildungsplatz sichern

Zu den Azubi-Stellen
Spedition Heinrich Gustke GmbH
Hanseatenstraße 1
18146 Rostock
Hotline: 0381 / 66 77 1-0
Fax: +49 381 66 77 1-55
info@gustke-logistik.com
Kontaktformular
SendungserfassungSendungs erfassung Anfrage / FeedbackAnfrage/ Feedback
SendungsverfolgungSendungs- verfolgung FrachtanfrageFrachtanfrage
Beschaffung / TransportBeschaffung/ Transport AuftragAuftrag
E-Learning Top Ausbildungsbetrieb IHK


Latest News

This Content will be available in English language soon.
Here is the german Version:

<< zurück

08.05.2012

Für die strenge Lebensmittellogistik zertifiziert

Für Stephan Gustke, den Geschäftsführer des Rostocker Speditions- und Logistikunternehmens, stehen Qualität und Vertrauen an erster Stelle. Das Rostocker Traditionsunternehmen setzt daher schon seit 1997 auf Zertifizierungen.

Neben dem „Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001“ und dem „Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001“ gibt es bei Gustke Logistik seit April diesen Jahres ein weiteres „Qualitäts-Siegel": Die Zertifizierung der Lebensmittellogistik nach HACCP.

"Bei dieser Zertifizierung geht es um höchste Hygieneanforderungen an die Mitarbeiter, die Geräte, Räume, Lager, Einrichtungen und Fahrzeuge", sagt Stephan Gustke mit Blick auf seine Auftraggeber aus der Lebensmittelbranche. „Das Zeugnis ist ein optimaler Weg, um die hohen Qualitätsansprüche der Kunden und Partnern zu befriedigen und zu gewährleisten, dass stets korrekt gearbeitet wird.“

Qualität ist man nicht nur seinen Auftraggebern, sondern auch den Verbrauchern schuldig. Diese haben Anspruch auf unbelastete und gesunde Lebensmittel von hoher Qualität.

Basis für die Zertifizierung ist das „Hazard Analysis and Critical Control Points“-Konzept, kurz HACCP. Es ist das international anerkannte und angewandte Verfahren, das in der amerikanischen Raumfahrt mit dem Ziel der "Nullfehlerproduktion in der Lebensmittellogistik" entwickelt wurde.

Ziel vom HACCP-Konzept ist es, die gesamte Lebensmittelkette von der Produktion beim Erzeuger bis auf den Tisch des Verbrauchers zu analysieren und strengstens zu überwachen. Dazu gehört natürlich auch der Transport, Umschlag und die Lagerung.

Seit April diesen Jahres ist nun auch Gustke Logistik entsprechend zertifiziert und erfüllt die strengen Vorgaben. „Alle Prozessabläufe werden bei uns überwacht. Wir sind absolut transparent.", so Geschäftsführer Gustke.

„Wir rechnen damit, dass wir durch die Zertifizierung weitere Aufträge aus der Lebensmittelbranche erhalten werden", sagt Gustke, "die Lebensmittelunternehmen fordern zunehmend die Erfüllung dieser strengen Vorgaben. Nur so können Qualität und Frische der Lebensmittel gewährleitstet und nachvollziehbar dokumentiert werden.".

Für Fragen, weitere Hintergrundinformationen und Ihren Besuch steht Gustke Logistik gern zur Verfügung.


Weitere Dokumente

Presseinformation-2012-05-07 - Datei herunterladen