Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
Imagevideo
Standort
Gustke Rostock

Meine Zukunft bei Gustke-Logistik

Jetzt Ausbildungsplatz sichern

Zu den Azubi-Stellen
Spedition Heinrich Gustke GmbH
Hanseatenstraße 1
18146 Rostock
Hotline: 0381 / 66 77 1-0
Fax: +49 381 66 77 1-55
info@gustke-logistik.com
Kontaktformular
SendungserfassungSendungs erfassung Anfrage / FeedbackAnfrage/ Feedback
SendungsverfolgungSendungs- verfolgung FrachtanfrageFrachtanfrage
Beschaffung / TransportBeschaffung/ Transport AuftragAuftrag
E-Learning Top Ausbildungsbetrieb IHK


Latest News

This Content will be available in English language soon.
Here is the german Version:

<< zurück

19.04.2012

19.04.2012 - Tag der Logistik

Sehen - Anfassen - Fragen Tag der Logistk - Große Nachfrage bei der Spedition Gustke

Was macht genau eine Spedition, worin besteht der Unterschied zwischen Logistik und Transport, wie viele Tonnen Stückgut werden täglich umgeschlagen, wie kommt das kleinste Päckchen pünktlich zum Empfänger?
Diese und viele weitere Fragen hatten 24 Schüler der achten Klasse des Friderico-Franciseum Gymnasium aus Bad Doberan, die zum Tag der Logistik in das Güterverkehrszentrum in Rostock gekommen sind.

In diesem Jahr fand unter dem Motto“ Logistik verbindet“ der deutschlandweite Tag der Logistik statt. Rund 350 Veranstaltungen locken durchschnittlich fast 30.000 Besucher an, die einen Blick hinter die Kulissen der Logistik werfen wollen. Mit von der Partie bei Gustke- Logistik waren neben den Achtklässlern auch Studenten, Hochschullehrer und Vertreter der Agentur für Arbeit.

Für den Chef von Gustke- Logistik ist dieser Tag von besonderer Bedeutung. “Wir zeigen den Interessierten was Speditionen und Logistikunternehmen zu bieten haben, was sie leisten und wie anspruchsvoll und wichtig diese Aufgabe für die Mitarbeiter ist“, sagte Stephan Gustke. Man transportiere schon lange nicht nur Güter von A nach B, sondern stelle in den Logistikzentren Waren zusammen, die beispielsweise zu einem bestimmten Zeitpunkt in einem bestimmten Supermarkt benötigt werden. „Die Arbeit in einer Logistikfirma ist eine Zukunftstätigkeit“, so Gustke. Der Unternehmer hofft, dass durch diese Veranstaltung viele junge Leute Geschmack an diesem anspruchsvollen Beruf bekommen.


Weitere Fotos



Weitere Dokumente

Tag_der_Logistik_2012 - Datei herunterladen