Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
Imagevideo
Standorte
  • Gustke Rostock
  • Gustke Bad Segeberg
Spedition Heinrich Gustke GmbH
Hanseatenstraße 1
18146 Rostock
Hotline: 0381 / 66 77 1-0
Fax: +49 381 66 77 1-55
info@gustke-logistik.com
Kontaktformular
SendungserfassungSendungs erfassung Anfrage / FeedbackAnfrage/ Feedback
SendungsverfolgungSendungs- verfolgung FrachtanfrageFrachtanfrage
Beschaffung / TransportBeschaffung/ Transport AuftragAuftrag
Top Ausbildungsbetrieb IHK E-Learning


Bildergalerie

<< zurück zur Übersicht

„Gut Holz!“ – Kampf um begehrten Wanderpokal beim Mitarbeiterbowlingabend [10.11.2017]

Mit knapp 30 Teilnehmern traten am vergangenen Samstag Mitarbeiter von Gustke Logistik auf fünf Bahnen des Bowlingcenters „BOWLMY“ an, um im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements gemeinsam um die begehrte Trophäe zu wetteifern – diesmal mit geballter Frauenpower am Start. Nach einer munter einstimmenden Plauderrunde, einer herzlichen Begrüßung durch Stephan Gustke und der Stärkung am köstlich angerichteten Buffèt, stellten sich die Teams zusammen und man schlüpfte in die Leihturnschuhe. Und los ging’s! In drei gespielten Runden galt es, in der Einzelwertung die höchste Pin-Zahl zu erreichen, um sich für das Finale zu qualifizieren. Viele Strikes wurden an diesem Abend geworfen, bei manchen nahezu erwartet und bei anderen sehr zur eigenen Überraschung und Freude - insbesondere bei den Teilnehmern, die an diesem Abend das erste Mal einen Bowlingball in der Hand hielten. Nach etwa drei sportlichen und unterhaltsamen Stunden standen die Finalisten fest. Sie spielten um den Wanderpokal, der schon einen nahezu festen Platz bei Marcel Dietrich zu haben schien, denn dieser erkämpfte ihn als Sieger bereits an den letzten beiden Bowlingabenden. Unter anspornenden Zurufen erreichte Frank Raudies mit 120 gespielten Pins Platz 4, gefolgt von Sven Klausch mit 126 Pins auf Platz 3 und Sebastian Knittel mit 170 Pins auf Platz 2. Mit großem Abstand und wohl verdient ging der erste Platz mit 213 Pins wiederholt an Marcel Dietrich. So kam der Wanderpokal vorerst wieder auf seinen alten Platz zurück. Tolle Leistung, herzlichen Glückwunsch an alle vier Finalisten!





pfeilSie haben noch andere Aufgaben für uns zu erledigen?
Lesen Sie hier mehr über unsere Dienstleistungen ...
trennlinie
pfeilDas steht in unserer Garage:
Unser Fuhrpark ...