Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
  • Gustke Branchen
Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
  • Gustke Leistungen
Imagevideo
Standorte
  • Gustke Rostock
  • Gustke Bad Segeberg
Spedition Heinrich Gustke GmbH
Hanseatenstraße 1
18146 Rostock
Hotline: 0381 / 66 77 1-54
Fax: +49 381 66 77 1-55
info@gustke-logistik.com
Kontaktformular
SendungserfassungSendungs erfassung Anfrage / FeedbackAnfrage/ Feedback
SendungsverfolgungSendungs- verfolgung FrachtanfrageFrachtanfrage
Beschaffung / TransportBeschaffung/ Transport AuftragAuftrag
Top Ausbildungsbetrieb IHK

24plus Best Quality Award 2016

Aktuelle Nachrichten

<< zurück

03.08.2017

Elf neue Azubis am Start – 1. Tag in der Gustke Unternehmensgruppe

Am 1. August starteten um 9.00 Uhr elf junge Menschen voller Erwartung in ihren ersten Ausbildungstag bei der Gustke Unternehmensgruppe. Geschäftsführer Stephan Gustke begrüßte gemeinsam mit Speditionsleiter Lasse Behrens, dem kaufmännischen Leiter Sebastian Knittel und dem Leiter der Fahrschule der Logistik Academy Jan Thormann die zehn jungen Männer und eine junge Frau, die sich entschlossen haben, ihre Ausbildung bei Gustke zu absolvieren. Besonders freut es Stephan Gustke, dass sich in diesem Jahr sogar eine Frau entschieden hat, den doch eher männlich besetzten Beruf des Kraftfahrers zu erlernen. Auch machte er noch einmal deutlich, wie wichtig eine hochwertige Ausbildung und somit ein gut qualifizierter Mitarbeiter-Nachwuchs für das Unternehmen ist. Sein Ziel sei es, bei entsprechender Eignung, am Ende der Berufsausbildung alle in eine Festanstellung zu übernehmen. Die Übernahmequote der vergangenen Jahre von 98% belegt dieses Bestreben.

Während des Vormittags erhielten unsere neuen Auszubildenden - acht zum Berufskraftfahrer, zwei zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen und einer zum Kfz-Mechatroniker - in der Logistik Academy umfangreiche Informationen zur Spedition Heinrich Gustke sowie zum Nutzfahrzeugzentrum Rostock und hörten gespannt den Vorträgen zu deren Aufbau und Leistungsspektrum zu. Während eines kleinen Pausensnacks kam man ins Gespräch und nutzte die Gelegenheit zum Kennenlernen. Ganz unterschiedlich verliefen die Jahre der ehemaligen Schüler vor dem Ausbildungsstart. Bei einigen ging es unmittelbar nach den Schulferien nahtlos in die Berufsausbildung, ein junger Mann absolvierte vorweg eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme. Jan-Philipp Wünsch, angehender Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen, absolvierte im Anschluss an die Schule ein Freiwilliges Soziales Jahr in den Behindertenwerkstätten des Michaelshofes Rostock-Gehlsdorf. „Hier habe ich viel gelernt, vor allem im Umgang mit Menschen. Das war eine gute Zeit.“, so Herr Wünsch, der sich seinen Urlaub bis zum Schluss aufgespart hatte, um vor dem Beginn der Berufsausbildung noch einmal richtig aufzutanken. Dass der Urlaub in Zukunft weniger umfangreich ausfällt, wie die bisherigen Schulferien, sei allen bewusst. „Aber man muss sich ja auch sein Leben finanzieren und was leisten.“, so der Azubi mit entschlossenem Blick.

Nach der Ausgabe der Arbeitsbekleidung sowie ersten Einweisungen und Arbeitsschutzbelehrungen fand man sich dann bei endlich strahlendem, in den vergangenen Tagen sehr vermissten, Sonnenstrahlen zum Gruppenfoto ein und begab sich dann gemeinsam mit dem Speditionsleiter Lasse Behrens auf einen ausführlichen und sehr anschaulichen Rundgang über das Betriebsgelände und durch die Terminals. Zum Ende des Nachmittags wurden die Dienstpläne der kommenden Tage besprochen. Die Augen leuchteten auf, als verkündet wurde, dass man gleich morgen mit allen elf Azubis die Gabelstaplerausbildung beginnen würde.

Angefüllt mit vielen Informationen und Eindrücken und bepackt mit Willkommensmappe und Arbeitsbekleidung wurden unsere neuen Auszubildenden in ihre entsprechenden Abteilungen und anschließend in ihren Feierabend entlassen.

Wir wünschen allen „Frischlingen“ einen tollen Start ins Ausbildungsleben und drücken für die schon in wenigen Tagen stattfindende Gabelstaplerprüfung die Daumen!

Die Bildergalerie finden Sie hier.